Wählen Sie die Sprache der Netzseite ...
Schriftgröße ändern
Bitte geben Sie Ihre Suchkriterien ein ...

Das Jahr 1866 war für das Kaiserthum Österreich ein Kriegsjahr.
Preußen und Italien griffen den Habsburgerstaat von Norden und Süden gleichzeitig an.
Es kam zu zahlreichen verlustreichen Schlachten und Gefechten: Königgrätz (Sadowa), Custozza, Lissa usw. mit tausenden Opfern.

Frau Eveline Frank trägt die Listen dieser Toten, Verwundeten, Vermißten und Gefangenen der österreichischen Armeen zusammen und macht sie dankenswerterweise hier für die genealogische und historische Forschung zugänglich.

Der Datenbestand ist noch nicht komplett, weitere Einspeisungen werden folgen.

Zugriffe: 22369